• LoloMW_Gedichte
In Sotschi begann das zweite Spiel

diesmal mit Rudy und ohne Khedira

die Deutschen erhofften sich jedenfalls viel,

dass wir nicht verlassen das Feld als Verlierer. 

Mit mehreren Chancen auf das 1:0

kam Deutschland bereits in den ersten Minuten

doch es wendete sich auch durch Müller oder Draxler schnell nicht zum Guten.

 

Und dann ein kleiner Schock

Rudy kriegt n Fuß ins Gesicht

es zitterte der deutsche Fanblock

und plötzlich steht fest er hat zu beenden sein WM-Gedicht.

 

Doch insgesamt begann das Spiel für uns recht gut

die Mannschaft hatte jedenfalls viel Mut.

 

Was dann geschah in der 32. Minute

kam uns jedoch nicht zugute:

Nach einem Fehlpass von Kroos

gab´s einen Konter von Schweden

auf deutscher Seite war nix los

und so mussten wir uns zum 0:1 ergeben.

 

Nach der Halbzeitpause

die Spieler gingen wieder aufs Feld

und gleich in der 48.Minute begann die Fußball-Sause

diesmal war Marco Reus unser 1:1 Ausgleich Fußballheld.

 

Flanke von Werner

und Reus ins Tor

der Sieg für die Schweden rückt ferner

und unser Siegestraum geht vor.

 

Dann eine Viertelstunde vor Schluss

Boateng faulte einen Schweden

konnte nicht mehr machen einen Schuss

und er musste sich vom Platz begeben.

 

Statt Pommes rot weiß

gab´s Boateng gelb rot

und so wurde das Spiel heiß

elf gegen zehn im weißen Trikot.

 

Die letzte Chance den 1:1 Krimi zu beenden

Ein letzter Freistoß

ausgeführt durch Kroos

alle zittern, er hat´s in seinen Händen.

 

 

 

 

Und dann ein kurzer Schuss zu Reus

Kroos ins Tor und alle freut´s!

Deutschland macht das 2:1

in Minute 94 und noch ein kleins.

 

Endlich der Schlusspfiff,

KROOS-artig gespielt

auf zum nächsten Angriff

dass ihr gegen Südkorea ein mindestens so gutes Ergebnis erzielt!