Cookies

  • LoloMW_Gedichte

(Zitat Juan Carlos Osorio)

 

Vor vier Jahren und einem Tag

machte die Mannschaft den ersten Schritt zum Sieg

Und so auch heute das deutsche Spiel vermag

den Ausblick auf einen WM-Fußballkrieg.

 

36 Jahre ist es her,

dass Deutschland das letzte Auftaktspiel verlor

doch heute gestaltete sich das Spiel sehr schwer

denn die Mexikaner holten viele Tricks hervor.

 

Bereits zu Beginn hatte der Gegner Chancen auf ein Tor

doch Dank Neuer stach Mexiko nicht gleich hervor.

 

Aber auch Deutschland hatte einige Chancen

jedoch fehlten dabei Nuancen.

Werner, Kroos oder Hummels mal mit dem Fuß

es fehlte der eine gelungene Schuss.

 

Und dann der Schreck

Lozano macht ein Tor

die Mexikaner jubeln, die Deutschen schauen weg

Minute 35 kam den Deutschen sehr frustrierend vor.

 

Ein kleiner Hoffnungsschimmer zum 1:1,

ein Freistoß von Kroos aus der Weite

führte leider nur zu einer weiteren Pleite.

 

Spielerwechsel nach der Halbzeitpause

Khedira raus und Reus geht rein,

plötzlich beginnt ne Fußballsause

und die deutschen Fans beginnen sich zu freun´.

 

Kimmich, Hummels, Draxler, Müller,

alle lockten aus uns Brüller.

Leider ging´s immer am Tor vorbei

ei, ei, ei!

 

Auch der Spielerwechsel von Gomez und Brandt

hat uns auch nicht mit einem Tor entspannt.

Bei Ballverlusten oder gelben Karten

das Tor ließ einfach auf sich warten.

 

In drei Minuten Nachspielzeit

stellte sich auch Neuer im Sturm bereit.

Doch es ist einfach nicht zu fassen

die Mexikaner wurden als Sieger vom Spielfeld entlassen.

Jogis Jungs waren trotzdem teilweise gut

für die weiteren Spiele macht´s ein bisschen Mut.

Und auch wenn der Auftakt nicht blendend war,

wir begleiten euch gern

auf dem Weg zum fünften Stern!