Am Freitag, den 27.10., machten die Lateiner der Klassen 8 und 9 einen Ausflug in den Archäologischen Park Cambodunum in Kempten ,das APC.
 
Wir starteten unseren Ausflug an der Bushaltestelle in Isny um 9:05 Uhr. Nach einer Stunde Busfahrt kamen wir am APC an. Da wir aber eine halbe Stunde zu früh da waren,  machten wir es uns in einem Cafe  gemütlich; einige mit einem Kakao andere ohne.
Danach konnte die Führung beginnen und wir liefen durch den kalten Regen. Das ganze Gelände ist draußen, deshalb war der Regen unvorteilhaft. Frierend betrachteten wir die Tempel, die Basilika, das Forum und die Thermen bzw. das, was davon  noch übrig geblieben ist. Trotz der widrigen Bedingungen war es interessant. Vor allem, da der Führer uns mit eingebunden hat.
 
Nachdem die Führung beendet war, gingen wir in das heutige Forum und verbrachten dort unsere Mittagspause. Anschließend stiegen wir in den Bus,  der uns zurück nach Isny brachte.