Das projektmäßige Arbeiten des vergangenen Schuljahres hat sich bewährt und wird in diesem Schuljahr unter der Leitung von Stefan Deuschle so weitergeführt. Da der Probetermin in der Mittagspause für die meisten Schüler eher schwierig ist, ist diese Idee entstanden.

Konkret bedeutet dies, dass in konzentrierten Probephasen Stücke zur Aufführungsreife gebracht werden.

Parallel zu diesen Probephasen findet regelmäßig mittwochs in der Mittagspause Stimmbildung für interessierte Schülerinnen und Schüler statt.