• JtfO-2018--8
Ergebnislisten:

Ergebnisliste, JtfP-Sehbehinderte, WK-3-Jungs-Gesamt, WK-3-Mädchen-Gesamt, WK-4-Gesamt

Gymnasium Isny qualifiziert sich für das Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“

Aufgrund des Schneemangels im Isnyer Langlaufstadion musste das Landesfinale von JtfO im Skilanglauf an den Hochhädrich verlegt werden. Am ersten Tag fand dort der Technik-Sprint statt. Bei strahlendem Sonnenschein trafen dort 141 Langläufer aus verschiedenen Schulen aufeinander. Stark vertreten waren die Schulen aus dem Hochschwarzwald und der Schwäbischen Alb. Aber die drei Teams des Gymmnasiums Isny ließen sich davon nicht beeindrucken.

Sophia Maurus, Amelie Hoffmann und Friedrich Moch für die Junioren-Weltmeisterschaften qualifiziert

Wir gratulieren Sophia, Amelie und Friedrich herzlich zur Qualifikation für die Junioren-Weltmeisterschaften Ski nordisch vom 27.01.18 bis 02.03.18 in der Schweiz. Wir wünschen viel Erfolg für die Wettkämpfe in der Nordischen Kombination und im Skilanglauf!

  • JTFO1
Der Wettkampf JtfO Skilanglauf fand trotz widrigen Wetterbedingungen am 16.1. statt. Ein Bericht folgt in Kürze. Hier die Ergebnislisten:

ErgebnislisteWK2mWK2wWK3mWK3wWK4-mixedWK5

Meldelisten bitte hier downloaden:

Meldeliste 2018