• Picktogramm_Organisatorisches
Liebe Eltern,

wir hoffen Sie hatten eine gute Sommerzeit, ein wenig Erholung von den alltäglichen, von der Schule verursachten Herausforderungen und konnten diese Mail mit der nötigen Gelassenheit öffnen! Für unsere Schülerinnen und Schüler hoffen wir natürlich, dass sie das Schuljahr mit neuen Kräften gestärkt angehen.

Wir lassen Ihnen die wichtigen Informationen zum Schuljahresbeginn, zu Terminen und dem Hygienekonzept, zukommen.

Start in das neue Schuljahr ist für die Klassen 6 bis 12 am kommenden Montag, 13.09.21. Um 8.30 Uhr ist Unterrichtsbeginn. Die Fachschaft Religion lädt um 7.45 Uhr zum gemeinsamen Gottesdienst auf dem Pausenhof (bei schlechtem Wetter in die Rainsporthalle) ein.
Alle Schülerinnen und Schüler, die nicht am Gottesdienst teilnehmen wollen, bitten wir das Schulhaus erst ab 8.30 Uhr zum Unterrichtsbeginn zu betreten und so mögliche Kontakte, vor der dann anstehenden gemeinsamen Testung, zu vermeiden.
Unterrichtsende ist dann nach Stundenplan um 12.35 Uhr. Am Dienstag ist für die Klassen 6 bis 12 Unterricht nach Stundenplan – Nachmittagsunterricht findet dann schon nach Plan statt. Die Klassen 5 kommen am Dienstag ab 9.20 Uhr erstmals.

Alle Schülerinnen und Schüler sollten am Montag die Schulbücher des vergangenen Schuljahres mitbringen, auch die Bücher, die über mehrere Schuljahre hinweg genutzt werden. Die Ausgabe der neuen Bücher erfolgt dann unmittelbar nach Abgabe. (Weiterlesen)

Die Pandemie begleitet uns sicher noch eine ganze Weile. So gilt zunächst für die ersten zwei Schulwochen grundsätzlich eine Maskenpflicht im Schulhaus und Unterricht. Wir werden auch wieder in der Schule Tests durchführen. Ausgenommen von diesen Testungen sind Schülerinnen und Schüler mit vollständigem Impfschutz, Genesenennachweis oder mit externem Testnachweis.

In der ersten Schulwoche führen wir am Montag und Mittwoch wieder angeleitete Selbsttests (wie im letzten Schuljahr) durch, ab der zweiten Woche werden wir auf PCR-Pooltests wechseln. Dieses Verfahren bietet eine höhere Sicherheit, daher wird es diese Änderung geben. Über die Details dazu informieren wir Sie ausführlich in der nächsten Woche. Da die Organisation aber deutlich aufwendiger ist, benötigen wir vorab Ihre Unterstützung. Bitte beachten Sie dafür das Informationsschreiben in der Anlage und geben Sie es ausgefüllt und unterschrieben Ihrem Kind mit. Wir sammeln diese Information gleich am Montag, 13.09. ein. Bitte geben Sie auch bereits am Montag eventuelle Nachweise über vollständige Impfung oder Genesenenstatus mit. Testnachweise für die in der Schule durchgeführten Tests werden nicht mehr ausgegeben, da diese nicht mehr erforderlich sind.

Wir alle hoffen, dass wir trotz der weiterhin bestehenden Pandemiesituation an unserer Schule den Präsenzunterricht sicherstellen können und bitten Sie um Ihre Unterstützung, um mit einer guten Planung und verlässlichen Durchführung die Probleme möglichst weitestgehend zu reduzieren. Allen Schülerinnen und Schülern wünschen wir ein gutes Schuljahr, in dem sie das Unterrichtsgeschehen wieder durchgängig an der Schule und hoffentlich weitere Lernfortschritte und –erfolge erleben.


Einen guten Start und herzliche Grüße
Jochen Müller

Download des Informationsschreibens