• IMG_8486_1
Am 3. und 4. Dezember finden in der Aula des Gymnasiums Isny zwei Aufführungen des Musicals „Toms Traum“ von Gerhard Meyer statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Verschiedene Ensembles der Schule haben sich zusammengetan, um dieses insbesondere für junge Menschen faszinierende Werk auf die Bühne zu bringen. Mit dem Untertitel „Von Sehnsucht, Alpträumen und coolen Typen“ hat der Komponist nicht zu viel versprochen.

Ein kurzer Blick auf die Handlung: In einem großen Kessel in der Traumküche werden die Träume für die Menschen gebraut – süße Träume genauso wie Alpträume. Als der Küchenchef einmal eine Pause macht, übernimmt Geselle Felix den Kochlöffel. Sein nächster Traumkunde ist Tom, schlecht in Mathe, von bösen Jungs verprügelt, von Liebeskummer geplagt: der ideale Kandidat für böse Träume. Felix bekommt Mitleid mit Tom und vertauscht die Rezepte. Statt der Alptraum-Monster schickt er einen lustigen Traumelfen zu Tom. Doch das gibt Ärger, denn die Monster lassen sich nicht so leicht vertreiben. – Gänsehaut also vorprogrammiert, denn die starken Gefühle aller Figuren werden von einer mindestens ebenso intensiven Musik getragen.

Musical-Feeling eben! Nach schweißtreibenden Probetagen in Lindenberg und einer mehrstündigen Generalprobe in der Schule freuen sich alle Mitwirkenden auf regen Besuch und eine volle Aula. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

aktuelle Termine

  • freiwillige Studienberatung/Berufsberatung für Klasse 10 09 Dez 2019 All Day
  • Englischtheater Unterstufe 11 Dez 2019 09:30 to 11:00
  • Weihnachtsferien 21 Dez 2019 All Day
  • JtfO Skilanglauf 14 Jan 2020 00:00 to 23:59
  • Mathe ohne Grenzen 10er 28 Jan 2020 07:30 to 12:35
  • 09 Dez - 28 Jan