Cookies

  • Resized_20180314_143434_4164_web
Lärm, schweres Gerät und meterlange Bohrer…

Die Firma fmGEOtechnik hat gemeinsam mit der Energie-AG Bohrungen durchgeführt. -  Nein, nicht um schuleigenes Öl zu finden, sondern um die Bodenschichtungen zu untersuchen.  

Grund hierfür ist das „Energiehaus“, welches unmittelbar beim Schulteich entstehen soll: energieeffizient, nachhaltig und möglichst autark. Es kann mal als Versammlungs- und Rückzugsbereich, als Raum für Ausstellungen und Veranstaltungen dienen oder einfach ein besonderer Lernort sein; und zwar fernab von Pausengong und Schülerströmen. Das Besondere: Alle Schritte vom ersten Entwurf über die Planung bis zum tatsächlichen Bau gestalten Schüler, oft – wie auch jetzt – mit  Unterstützung von Experten.

  • Resized_20180314_141916_3676_web
Nun ist mit der Baugrunduntersuchung der erste Schritt auf der Baustelle getan. Mit Hilfe der Spezialisten Ralf Frankovsky und Klaus Merk von fmGEOtechnik wollen Jakob Worbs (Kl. 11) und Leonard Amann (Kl. 10) die gesammelten Daten auswerten und eine Empfehlung abgeben, ob und wie auf diesem Untergrund gebaut werden kann.

...apropos „besonderer Lernort“: Auch die Geologie-Schüler von Herrn Thierer bekamen am Mittwoch auf diese Weise eine kostenlose Exkursion am Rand der eiszeitlichen Gletscherzone: in unserem Schulgarten!

Terminliste

  • Weihnachtsgottesdienst in St. Maria 21 Dez 2018 06:45

  • Weihnachtsferien 21 Dez 2018 23:00 to 22:59

  • JtfO Skilanglauf 14 Jan 2019 All Day

    Organisation: Frau Kurz

  • 21 Dez - 15 Jan
  • 22 Jan - 01 Feb
  • 31 Jan - 12 Feb
  • 17 Feb - 22 Feb